Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio-Sacral-Therapie unterstützt Ihren Körper dabei, seine Selbstheilungskräfte wirken zu lassen. Mit sanften Handgriffen erspürt die Therapeutin Körperstrukturen, die eine zu hohe Spannung haben oder in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Ziel ist es, diese Spannungen zu lösen. So soll die Funktionsfähigkeit aller Gewebe wiederhergestellt werden.
Diese Therapie kann viele Beschwerden lindern und auch die ärztliche Betreuung bei den unterschiedlichsten Indikationen sinnvoll ergänzen:

Wirbelsäulenbeschwerden
Muskelverspannungen
Kieferprobleme
Kopfschmerzen
Zustand nach Schleuder- oder Sturztrauma
oder nach Stauchungen
Störungen des Immunsystems
Verdauungsstörungen 
Tinnitus und Schwindel
Schlafstörungen